Das CoLiLab

Der pädagogische Makerspace zur Umsetzung innovativer Lehr-Lernkonzepte.

Das Cooperative Liberal Laboratory (CoLiLab) befindet sich im Naturwissenschaftlichen Zentrum (1. und 2. OG) der Pädagogischen Hochschule Weingarten. 'Geboren wurde der pädagogische Makerspace zur Gestaltung digitaler Lehr-Lern-Materialien 2019 im Rahmen des Projekts TPACK 4.0.

Der Grundgedanke war, ein offenes Lehr-Lern-Labor mit gemeinschaftlichen Arbeitsräumen für angehende Lehrkräfte der MINT-Fächer zu schaffen, in welchen traditionelle und digitale Medien wie z. B. 3D-Scanner & Drucker, Schneideplotter, modernes Bild- & Tonaufnahmeequipment oder Einplatinencomputer zur Verfügung stehen. Studierende, Lehrende und SchülerInnen sollten die Möglichkeit erhalten, Ideen und Projekte für den naturwissenschaftlichen Unterricht zu entwickeln und umzusetzen. Hierfür wurden zudem Kreativräume zur Generierung und Umsetzung von Ideen geschaffen.

Heute steht das CoLiLab ALLEN Fächern zur Verfügung und bietet allen interessierten Lehrenden und Studierenden die Ausstattung und Unterstützung, um angehende Lehrkräfte fit für den didaktisch zielgerichteten Einsatz digitaler Medien im Fachunterricht zu machen.

Unser Team

Wir sind ein offenes und freundliches Team und stehen Dir jederzeit zur Verfügung!

Leitung

Prof. Dr. Holger Weitzel
Leitung
Alexander Aumann
Geschäftsführung

Organisation

Lucas Ehm
Organisation
Jan Wiedenmann
Organisation
Leonie Heiberger
Organisation
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Die Pädagogische Hochschule Weingarten legen großen Wert auf die Sicher­heit der Daten der Nutzer und die Ein­haltung daten­schutz­recht­licher Bestim­mungen und wir möchten Sie in unserer Daten­schutz­erklärung über die Ver­ar­beitung Ihrer personen­bezogener Daten auf unserer Web­seite informieren.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close